Connected OK 26.09.2020 11:45:29
Facebook

Instagram
Biopal.ML Landwirtschaftliches Projekt Herausforderungen











Trümpfe

Technologisches Know-how und moderne Technologie.

Förderung des Unternehmertums unter Berücksichtigung von Umweltaspekten.


Die Mehrheit der Einheimischen in Kayes ist hoch motiviert und zeigt starkes Engagement zur Verbesserung ihres Lebens.




Die Zusammenarbeit mit lokalen NGOs gewährleistet den Respekt vor kulturellen Aspekten und es bestehen gute Kontakte zu Entscheidungsträgern auf höheren Verwaltungsebenen.


Enges soziales Netzwerk, das für alle Bevölkerungsgruppen breit zugänglich ist.

Die Bevölkerung von Kayes zeigt Interesse an ökologischen Massnahmen zur Bekämpfung der Desertifikation und zur Nutzung umweltfreundlicher Energiequellen.




Strategische Lage dank der Nähe zum Flughafen und der zentralen Lage.


Die malische Jugend ist eng eingebunden und verfügt über ein hohes Maß an Autonomie bei der Entscheidungsfindung.




Arbeitspunkte

Hohe Analphabetenrate

Extreme Wetterbedingungen erfordern ein hohes Maß an Anpassungsfähigkeit

Konstante Energieversorgung ist eine Herausforderung

Hoher Grad an Korruption

Interesse der hohen Beamten eher gering

Kapazität der Sonnenkollektoren aufgrund hoher Temperaturen und Bewölkung gering.



Potential

Möglichkeit der Ausdehnung auf andere Arten sowie auf andere Standorte

Eine erhöhte Nachfrage kann leicht durch eine Erhöhung der Zahl der Hühner gedeckt werden.


Wenig bis keine bestehende Hühnerzucht

Die Hauptzielgruppe sind Frauen, die mehr Selbstvertrauen gewinnen und durch Bildung die Möglichkeit erhalten, eine aktivere Rolle in der Gesellschaft zu spielen.

Import von Hühnerabfällen aus Europa kann gestoppt werden

Für die lokale Jugend werden andere Möglichkeiten für Wohlstand geschaffen.

Positive Perspektiven zu Hause erzeugen einen Rückzugseffekt.

Bedrohungen

Krankheit und extreme Hitzeperioden

Zufälligkeit des Zustandes

Aufstände und terroristische Angriffe